'Send this page', 'url_site' => 'france-allemagne.fr' ); ?> 'Send this page', 'url_site' => 'france-allemagne.fr' ); ?> 'Send this page', 'url_site' => 'france-allemagne.fr' ); ?> 'Send this page', 'url_site' => 'france-allemagne.fr' ); ?> 'Send this page', 'url_site' => 'france-allemagne.fr' ); ?> 'Send this page', 'url_site' => 'france-allemagne.fr' ); ?> Kooperation auf Bezirks- oder Kreisebene - France-Allemagne.fr

Kooperation auf Bezirks- oder Kreisebene

Die ersten Kontakte zwischen dem Departement Mayenne und dem Bezirk Schwaben wurden bereits 1963 geknüpft, die Partnerschaften auf Bezirks- bzw. Kreisebene entwickelten sich jedoch erst ab Anfang der 1980er Jahre in relativ bescheidenem Umfang.

Heute unterhalten 14 französische Departements Verbindungen zu einem deutschen Partner, der ein Kreis, ein Bezirk oder ein Bundesland sein kann. Die Zusammenarbeit auf Bezirks- oder Kreisebene konzentriert sich eher auf traditionelle Bereiche der Partnerschaft wie Schulpartnerschaften, Kultur- und Sportaustausch, betrifft aber auch technische oder wirtschaftliche Vorhaben wie die gemeinsame Durchführung europäischer Projekte.

Partnerschaften zwischen französischen Departements und Bezirken/Kreisen/Bundesländern:

- Das Departement Mayenne und der Bezirk Schwaben: Die Freundschaft zwischen Mayenne und Schwaben reicht bis 1963 zurück, die Partnerschaft wurde jedoch erst 1987 offiziell besiegelt. Beide Partner erhielten als erste den Goldenen Stern der Europäischen Kommission für ihr aktives Engagement in den Bereichen Bildung, Sport, Kunst und Beruf und die Organisation zahlreicher gemeinsamer Veranstaltungen (beispielsweise der Weihnachtsmarkt).
Infos unter: souabe.mayenne@cg53.fr
- Das Departement Val d’Oise und der Kreis Lüneburg: Diese Partnerschaft entstand Ende der 1990er Jahre und ist Teil einer umfassenderen Partnerschaft mit der englischen Grafschaft Surrey und der niederländischen Provinz Utrecht. Sie ist vor allem auf Erfahrungsaustausch und EU-Projekte, insbesondere COMENIUS, ausgerichtet.
- Das Departement Calvados und der Bezirk Unterfranken: Seit 1986 bestehen zwischen den Partnern enge Verbindungen. Sie sind sehr aktiv in den Bereichen Bildung und Jugend und vor allem beim Erlernen der Partnersprache (Durchführung von Konferenzen, Schaffung von Arbeitsgruppen und Erfahrungsaustausch zum frühkindlichen Spracherwerb).
- Das Departement Vienne und Rheinland-Pfalz: Die Partner haben 1996 eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet. Seither arbeiten sie auf den Gebieten Bildung und Kultur zusammen, führen aber auch einen Austausch zwischen ihren Institutionen durch und entwickeln die Beziehungen im Umweltbereich weiter.
- Das Departement Orne und der Landkreis Kusel->http://www.cg61.fr/orne-cooperation-decentralisee.html]: Das Departement Orne arbeitet seit 1996 eng mit dem Landkreis Kusel zusammen. Diese Zusammenarbeit beruht vor allem auf der Tourismusförderung für das Partnerland, auf Schüleraustausch und einer aktiven Kommunikation mit dem Ziel, die Welt der deutsch-französischen Beziehungen einem breiteren Publikum vorzustellen.
- Das Departement Creuse und der Bezirk Mittelfranken: Diese Partnerschaft besteht seit 1989. Sie betrifft vor allem die Bereiche Kultur und Bildung. Seit 1995 ist auch das Limousin ein Partner Mittelfrankens.
- Das Departement Haute-Vienne und der Bezirk Mittelfranken: 1981 unterzeichneten das Departement Haute-Vienne und der Bezirk Mittelfranken eine Partnerschaftsurkunde, mit der die seit 1973 bestehenden Beziehungen offiziell bestätigt wurden. Auch viele Gemeinden des Departements haben Partnerschaften mit Städten im Partnerbezirk geschlossen. Die Zusammenarbeit basiert auf einer ständigen Unterstützung der Vorhaben verschiedener Akteure und zahlreichen Austauschprojekten.
- Das Departement Moselle mit der Grenzregion: Das Departement Moselle spielt eine zentrale Rolle bei der Zusammenarbeit in der Grenzregion, zu der das Saarland, Lothringen, das Großherzogtum Luxemburg, Rheinland-Pfalz, Wallonien, die französische Gemeinschaft Belgiens und die deutschsprachige Gemeinschaft Belgiens gehören. Aufgrund der geografischen Ausdehnung besteht bei dieser Partnerschaft eine aktive Zusammenarbeit auf ganz unterschiedlichen Gebieten: Bildung, Umwelt, Wirtschaft, Sport, Freizeit, Medien usw.
- Das Departement Loire-Atlantique und der Landkreis Rendsburg-Eckernförde: Seit der Unterzeichnung einer gemeinsamen Erklärung 1992 besteht zwischen dem Departement Loire-Atlantique und dem Landkreis Rendsburg-Eckernförde eine offizielle Partnerschaft, die zu einer intensiven Zusammenarbeit in den Bereichen Energie, Abfallwirtschaft und Kultur geführt hat.
- Das Departement Oise und der Bezirk Niederbayern: Das Department Oise unterhält seit 1991 Beziehungen zu seinem Partner Niederbayern. Die Partnerschaft beruht auf Kultur-, Sport- und Behördenaustausch.
- Das Departement Morbihan und der Rhein-Erft-Kreis: Das Departement Morbihan und der Rhein-Erft-Kreis sind seit 1969 in einer offiziellen Partnerschaft miteinander verbunden, die zu einer Zusammenarbeit in den Bereichen Tourismus und Kultur geführt hat.
- Das Departement Nord und Sachsen-Anhalt
- Das Departement Bas-Rhin und Baden-Württemberg
- Das Departement Vienne und Rheinland-Pfalz

Druckversion