Deutsch-französische Zusammenarbeit

8. Deutsch-Französischer Ministerrat (Berlin, 12. November 2007)

Am 12. November 2007 hat der 8. Deutsch-Französische Ministerrat in Berlin stattgefunden. Diese gemeinsame Sitzung der beiden Kabinette wird in dieser Form seit 2003 jeweils im Frühjahr und im Herbst abwechselnd in Frankreich und in Deutschland abgehalten.

Am 12. November 2007 hat der 8. Deutsch-Französische Ministerrat in Berlin stattgefunden. Diese gemeinsame Sitzung der beiden Kabinette wird in dieser Form seit 2003 jeweils im Frühjahr und im Herbst abwechselnd in Frankreich und in Deutschland abgehalten.

Schwerpunkt des Ministerrates war das Thema „Integration“. Deutschland und Frankreich führen seit Herbst 2005 einen zunehmend intensiven integrationspolitischen Dialog, der sich auch in den europäischen Kontext einschreibt. Anlässlich des diesjährigen europäischen Jahres der Chancengleichheit für alle stehen die Themen Integration und interkultureller Dialog auch auf der EU-Agenda. Unter deutscher EU-Präsidentschaft verständigten sich die für Integrationsfragen zuständigen Minister bei ihrem informellen Treffen in Potsdam am 10. und 11. Mai 2007 auf eine verstärkte Zusammenarbeit in Integrationsfragen. Der Europäische Rat begrüßte am 21. Juni 2007 die Aktivitäten auf EU-Ebene und zwischen den Mitgliedstaaten in diesem Bereich. Die französische EU-Präsidentschaft im 2. Halbjahr 2008 möchte diese Thematik auf europäischer Ebene weiter vorantreiben.

In Rahmen dieses Schwerpunktthemas haben die Bundeskanzlerin und die übrigen Mitglieder des Bundeskabinetts am Vormittag des 12. November mit ihren französischen Kollegen Projekte und Organisationen in Berlin besuchet, die in besonderem Maße für Integration und Chancengleichheit stehen. Die deutsch-französische Zusammenarbeit soll in diesem Bereich über Projekte und Initiativen der Ressorts in ihrem jeweiligen Fachbereich vertieft werden.

- Deutsch-französische Projekte im Bereich "Integration"
- Projekte der allgemeinen deutsch-französischen Zusammenarbeit
- Gemeinsame Pressekonferenz (Berlin, 12.11.2007)

Druckversion